Fotografie * Webdesign * Alltägliches

Facebook

Instagram
Mein Fotoblog

 

Natur-Tagebuch Fotoblog

 

Island-Reise

 

Kalender 2018

 

Autorenseite bei Calvendo

 

Archive
Kategorien

Schnee

Frohe Ostern!

Alles Gute, nur das Beste,

gerade jetzt zum Osterfeste,

möge es vor allen Dingen:

Freude und Entspannung bringen!

osterhase2015

Natur – KONTRASTprogramm

Winterlicher Frühling oder frühlingshafter Winter … heute konnten wir es uns aussuchen. Nachmittags am Hennesee war es schon sehr frühlingshaft und man konnte wunderbar über den neuen Henne-Boulevard spazieren und auf dem Heimweg noch einmal durch die verschneite Astenheide am Kahlen Asten.

Weiterlesen

Sportgerät des Jahres 2014

Der Schneeschieber

Er liegt dynamisch in der Hand, ist leicht und händig und bei Gebrauch verbraucht man frau jede Menge Kalorien. Ach ja, das Wichtigste: 5 Jahre Garantie.

Eine Stunde Schneeschüppen ist effizienter als zwei Stunden Fitnessstudio 🙂 Welche Muskelarten beim Schüppen besonders beansprucht werden, liegt unter anderem an der Konsistenz des Schnees. Pulverschnee (leichtes Schüppen) = Arm- und Beinmuskulater. Nasser Schnee, auch Sulzschnee genannt (schweres Schüppen) = Bauch, Beine, Po und RÜCKEN. Wer nicht genau weiß, welche Muskelart betroffen ist, wird es spätestens am Abend spüren, wenn der Muskelkater einsetzt. Auch die Rückenmuskulatur wird beim Schneeschüppen gestärkt. Wem anschließend das Bücken, beispielsweise beim Schuhe schnüren, etwas schwerer fällt, der sollte nicht verzagen und überlegen, was er „unten“ noch erledigen kann, solange er sich in gebückter Haltung befindet. Die Schmerzen lassen später wieder nach.

Der Schneeschieber eignet sich im Übrigen auch sehr gut als Geschenk „nach Weihnachten“, denn die, mühevoll über die Feiertage angesetzten Fettpolster, müssen schweren Herzens wieder weg.

Erhältlich ist das Gerät in allen gängigen Baumärkten und bei Störmanns in Gleidorf 🙂

Schneeschieber

1 2 3 5