Fotografie * Webdesign * Alltägliches

Eingerahmter Blick in die Natur

Ab und zu, wenn es sich gerade ergibt, fotografiere ich die vor mir liegende Landschaft durch Bäume und Sträucher hindurch. Die umliegenden Äste bilden dann einen Rahmen um das eigentliche Motiv und man schaut, wie durch ein Fenster. Dafür nutze ich gerne den Ausdruck „Naturfenster“ Fernglas-girlie

Astenheide

 

Da der Schnee im Sauerland lange auf sich warten ließ, steigerte sich auch von Woche zu Woche meine fotografische Ungeduld, endlich schöne Winterbilder machen zu können 😉 Am vergangenen Montag war es dann endlich soweit. Es hatte reichlich geschneit, die Temparaturen lagen unter Null und die Sonne zeigte sich am Himmel. Obwohl ich schon zig Bilder vom verschneiten Kahlen Asten habe, zog es mich mal wieder „nach Oben“. Und das war gut so, denn Schnee und Eis hatten die Astenheide in eine Märchenlandschaft verwandelt. Es gibt nichts Schöneres, als ganz früh morgens, kurz nach Sonnenaufgang, durch die verschneite Hochheide zu gehen.

Astenheide

 

Astenheide

Es gibt in meinem Fotoblog Hochsauerland-Bilder noch mehr Bilder von diesem wunderbaren, frühmorgentlichen Spaziergang in eisiger Kälte .

Zur Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Natur-Tagebuch Fotoblog

Instagram

Island-Reise

 

WOLL-Magazin

 

Archive
Kategorien