Fotografie * Webdesign * Alltägliches

Zwischen Nebelschwaden und einzelnen Sonnenstrahlen

Nebelschwaden und einzelne Sonnenstrahlen

Nebelschwaden und vereinzelte Sonnenstrahlen

 

Das schlechte Wetter schlägt mir langsam auf´s Gemüt. Heute war es zumindest trocken und wir haben uns endlich mal wieder zu einer (kleinen) Wanderung aufgerappelt … und prompt habe ich mir eine Blase gelaufen … egal, wichtig war die Bewegung an der frischen Luft.

 

 

Nebelschwaden und Sonnenstrahlen

… die Sonne scheint über Ohlenbach

 

Nebelschwaden & Sonnenstrahlen

 

 

Nebelschwaden steigen aus dem Lennetal

Nebelschwaden steigen aus dem Lennetal

 

 

Kein Durchblick auf Rothaarsteig

Kein Durchblick auf dem Rothaarsteig

 

Hochsitz

… unten im Tal sieht man noch einige Schneefetzen im Skilanglaufzentrum Westfeld-Ohlenbach

 

 

Schmallenberger Sauerland

2 Antworten auf Dezemberwanderung

  • … leider regnet es heute schon wieder 🙁

  • Das sind trotz des fehlenden Sonnenscheins wunderbare Fotos, liebe Heidi. Gestern war es bei uns noch ähnlich, ich war trotzdem unterwegs und heute – also heute war’s einfach traumhaft schön. Ich drück dir die Daumen, dass die Sonne spätestens morgen zu euch kommt.
    Herzliche Grüße
    Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Natur-Tagebuch Fotoblog

Instagram

Island-Reise

 

WOLL-Magazin

 

Archive
Kategorien