Fotografie * Webdesign * Alltägliches

Kulinarische Wanderung in Niedersorpe

Blick auf Niedersorpe

 

Jedes Jahr zu Pfingsten findet die Kulinarische Wanderung rund um Niedersorpe statt… eine Wanderung für Genießer. Punkt um 11.oo Uhr haben wir uns ~ gemeinsam mit Freunden ~ auf die 10 Kilometer lange Wanderstrecke begeben und es war, wie bereits in den Jahren zuvor, wieder ein Highlight. Es ist schon eine organisatorische Hochleistung, was die Sorper da auf die Beine stellen und es kommt bei allen Wanderfreunden sehr gut an. Die Wanderroute führt durch das romantische Sorpetal rund um das Golddorf Niedersorpe.

 

 

Station 9: Bison-Burger und Wurstspezialitäten von Norberts Scheune (Bisonfarm Sauerland)

 

Die „kulinarischen Leckereien“ kann man im diesjährigen Flyer nachlesen. Die 9 verschiedenen Stationen sind in die Natur eingebettet und man genießt während der gesamten Wegstrecke immer wieder „herrliche Aussichten„, sowohl in die Landschaft, als auch auf das herrliche Essen.

 

 Blick von Station 9 – Norberts Scheune (Bisonfarm Sauerland)

 

 

 
Station 8: Lüttmecke ~ Shrimps und Moselwein
 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Galerie Klute, Waldemai

 

 

 

 Station 6: Galerie Klute ~ Forellenfilet und Schinkenrolle auf Baguette

 

 

 

 

 

 

 

 … die Musiker „wanderten“ ebenfalls von Station zu Station

 

 

 

… schöne Pfade

 

 

 

 

 

 

 


Station 4: Weisses Kreuz ~ Reibekuchen mit Kompott 

 

 

 


Aussicht vom Weissen Kreuz 

 

 

 

Eine Antwort auf Kulinarische Wanderung

  • So eine Wanderung lobe ich mir. Tolle Fotos, klasse Essen, und wunderbare Landschaft.
    LG, Thea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Natur-Tagebuch Fotoblog

Instagram

Island-Reise

 

WOLL-Magazin

 

Archive
Kategorien