Fotografie * Webdesign * Alltägliches

Hier noch eine Ergänzung zu meinem gestrigen Post bezüglich WordPress:

Die Installation von mehreren WordPress-Systemen unter einer Datenbank ist problemlos möglich. Man muß nur in der „wp-config.php“  für die Tabellen der Zusatzinstallation den Namensprefix ändern (Zeile 12 = „wp_“  auf   „wp1_“ ).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Natur-Tagebuch Fotoblog

Instagram

Island-Reise

 

WOLL-Magazin

 

Archive
Kategorien